Montag, 21. November 2016

...und noch mehr Hund

Einer fällt doch immer aus dem Rahmen...
Neuestes Auftragswerk: Bildtitel "...typisch!"
Acryl auf Keilrahmen Maß 100 x 120 cm


Samstag, 12. November 2016

Landschaft "mal" anders...

Wenn ich eine Landschaft vom Foto anmalen anmalen soll sieht das immer aus wie naive Malerei. Furchtbar. Ich kann das nicht. IcH mach deshalb  jetzt immer Farben auf die Leinwand und schau mir das dann genau an, wenn es trocken ist. Denn dann sagt mir das Bild immer von selbst was es werden will. Und das ist gut so. Dann kann ich auch die Details ausarbeiten. Das ist eine Landschaftsbild mit Vulkan. Maß 100 x 120 cm...


Freitag, 11. November 2016

Wanderzeit....


In letzter Zeit gehen wir wieder vermehrt wandern und erkunden unsere Region. Die Pilzsaison war in diesem Jahr auch recht ergibig,   wobei ich da ja immer Schiß habe im Gestrüpp mal auf 'ne Leiche zu treffen *schüttel*. Mehr über unsere Unternehmungen auf meinem ReiseBlog   hin & weg... 
Gute Unterhaltung...

Samstag, 15. Oktober 2016

Hund in Acryl

Hatte diese Woche mal wieder einen Kundenauftrag als Geburtstagsgeschenk...
Das Original...



Das gemalte Werk... 50 x 50 cm. Ist doch ganz gut geworden oder?



Samstag, 17. September 2016

Hund und Wein

Hier zwei Auftragsarbeiten für einen Kunden. Sie haben sich so gefreut... und dann bin ich auch immer erleichtert wenn's geworden ist wie sie es sich vorgestellt haben. Maß 50 x 70 cm



Montag, 8. August 2016

Work in progress...







Montag, 18. Juli 2016

Mach "mal" Pause mit einer Mal-Session

Ich möchte jetzt ja mal wieder öfters Mal-Sassions veranstalten, weil sie einfach Spaß machen... und dazu noch so produktiv sind! Mir geht es dabei gar nicht mal darum groß Techniken zu vermitteln. Ich möchte den Leuten einfach vermitteln, dass jeder mit einem Pinsel etwas zustande bringt. Ich habe das malen am Anfang am besten gelernt, indem ich am Anfang öfters Bilder von anderen Künstlern nachgemalt habe. Learning by doing. Und mit der Zeit bekommt ein ein Gefühl dafür was man tun muss um etwa einen bestimmten Effekt zu bekommen.

So eine Mal-Session dauert etwa 3,5 Stunden. Wir suchen nach einem Motiv, das auch in dieser Zeit geschafft werden kann. Was ich nicht möchte ist, dass mit einem unfertigen Bild nachhause gegangen wird. 

Einige können mehr, andere weniger - aber da gibt es von Anfang an Schritt für Schritt  Hilfestellung, wie man überhaupt anfängt. Und jedes Bild kann sich dann am Ende sehen lassen. Zum Abschluß gibt es eine kleine Vernissage mit Sekt und hungrig geht auch keiner nachhause...